Operngala im Autokino

Premiere im Düsseldorfer Autokino: Nach einer dreimonatigen Pause aufgrund der Corona-Pandemie feierte die Deutsche Oper am Rhein am Freitag, 19. Juni um 22 Uhr auf dem Messeparkplatz P1 des Düsseldorfer Autokinos, das erste große Opernereignis. Unter der Leitung von Generalmusikdirektor Axel Kober boten sieben Stars aus dem Opernensemble, den Düsseldorfer Symphonikern und Mitgliedern des Chores der Deutschen Oper am Rhein eine stimmungsvolle Mittsommernacht.

Impressionen: